Schlagwort-Archive: Dörrobst

Dörren und Dörrautomaten

Das Dörren von Lebensmitteln aller Art ist eine sehr alte Technik der Menschheit. Dörrobst beziehungsweise Trockenfrüchte, Trockenkräuter und Gewürze aber auch Dauerbrote sind Beispiele dafür. Mit dem Dörren, also dem Entzug des Wassers werden auch solche Lebensmittel haltbar, die ansonsten sehr rasch verderben würden. Getrocknet halten Beeren, Obst und Gemüse, Kräuter, Pilze, Brot, Fleisch und Fisch  bei entsprechender Lagerung monatelang.

Veröffentlicht unter Ernährung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare