Monatsarchive: August 2016

Dekoration und Delikatessen in Pflanzkübeln

Bunt, exotisch und lebendig

AdeniumBlumentöpfe und Pflanzenkübel bieten die Möglichkeit exotische mehrjährige Pflanzen in unserem Klima zu pflegen. Große,  alte,  teilweise sehr wertvolle und wunderschöne Kübelpflanzen wie Palmen, Kamelien oder Orangenbäume gibt es traditionell auch in Deutschland. Jahr für Jahr werden exotische Pflanzen vor dem Winter unter Dach geschützt und dürfen immer Sommer nach Draußen umziehen, wo sie genügend Sonne tanken können. Das Sortiment der dekorativen Pflanzen aus dem Süden, die in Deutschland nicht ausreichend frosthart sind, ist schier unerschöpflich. Pflanzenkübel und Blumentöpfe sowie Balkonkästen können aber auch schnell wachsende Kletterpflanzen beherbergen, die Beschattung oder Sichtschutz auf Terrasse oder Balkon bieten. Seerose im KübelUnd schließlich kann ein Mini-Wassergarten oder Seerosenteich in Pflanzschalen (Bild rechts) angelegt werden, der bei entsprechender Pflege auch kleinen Fischen Lebensraum bieten kann.

Die Begrünung der Stadtwohnung im Inneren oder im Freien sowie die Selbstversorgung mit Obst, Gemüse und Kräutern vom Balkon liegen im Trend. Manche begehrte Spezialität wächst sogar besser im Topf, weil sie windgeschützt und wärmer steht oder weil sie Unkraut und Schnecken entgeht.  

Veröffentlicht unter Garten | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar