Monatsarchive: August 2013

Kulinarisches und Exotisches aus dem Balkonkasten

FruchtsalbeiAn  warmen Hauswänden oder auf dem Balkon wachsen viele dekorative, exotische, leckere und duftende Pflanzen aus aller Welt weit besser als im Garten. Beispielsweise die vielen Sorten von Duftgeranien und Fruchtsalbei (Bild rechts). Man kann sie erfolgreich vor Schneckenfraß schützen und besser gießen und düngen. Durch die geschützte Lage kann man ihren Anbau verfrühen und verspäten, weil Bodenfröste ausgeschlossen werden. Balkon- beziehungsweise Blumenkästen und Pflanzkübel können bei späten Frösten im Frühjahr und bei frühen im Herbst vorrübergehend  ins Haus geholt werden. Zu den Vorteilen der Balkongärtnerei zählt aber auch, dass Dekoratives dem Betrachter viel näher und Leckeres auch bei Regenwetter leicht zu ernten ist.

Veröffentlicht unter Garten | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare